Sichtbarer werden -Kostenloser Marketing

Welche Farbe für’s Logo? Außergewöhnliche Farbtöne für dein Unternehmen finden!

Aktualisiert: Apr 12

Wenn ich mit Kundinnen einen neuen Unternehmensauftritt bespreche, stelle ich früher oder später die Frage: Hast du schon eine Farbe für dein Unternehmen? Immerhin ist Farbe extrem wichtig für die Wiedererkennung. Viele Kaufentscheidungen werden (unterbewusst) aufgrund der Farbe getroffen.Eine wichtige Entscheidung also. 


Ganz oft gibt’s wirklich schon eine farbliche Wunsch-Vorstellung. Blau, Grün oder Gelb soll es sein! Hin und wieder Rot, Orange oder Lila. Aber das war’s dann ziemlich. Schon klar, das sind die „Grundfarben“, die einem auf Anhieb einfallen. Aber wie wär’s denn mal mit pastelligem Türkis, einem warmen Latte Macchiato oder einem knalligen Magenta? .


Absoluter Vorreiter bei den Antworten auf die Frage, ob es denn eine Wunsch-Farbe für Logo bzw. Unternehmensauftritt gäbe, ist (bei mir) eindeutig Grün. Oft noch mit dem Zusatz: Ja, vielleicht so wie deine Farben, die gefallen mir gut!


Zuerst mal: Danke, freut mich sehr! Ich bin auch nach wie vor sehr happy – vor allem über mein Limettengrün.